iPhone 5 Preisübersicht

Zur Vorstellung des iPhone 5 habe ich die Preise der verschiedenen Anbieter verglichen. Mindestanforderung ist das D-Netz (Vodafone, T-Mobile und Reseller) sowie eine Internet Flat (mindestens 200 MB bei 7,2 MBit/s). Mein Nutzungsverhalten sind in der Regel 100 Minuten pro Monat sowie 25 SMS pro Monat. Ich habe den Gesamtpreis des Vertrags über 24 Monate aufsummiert.

Gerne würde ich die Hotspot Flatrate von T-Mobile nutzen, noch lieber wäre mir jedoch LTE sowie DC-HSPA+. Praktisch finde ich auch die attraktiven Auslandskonditionen von Vodafone – beides zusammen wird es mir dem iPhone 5 leider nicht geben.

Vertragstarife

Vertragstarife sind mit einer Vertragslaufzeit von – in der Regel – 24 Monaten verbunden. Dadurch kriegt man ein Subventioniertes Gerät, allerdings auch häufig ein Sim- bzw. Netlock, der verhindert, das man das Gerät in einem anderen Netz verwendet.

Vodafone Allnet 100 Internet Spezial mit Handy Option Premium free 5 mit 100 Minuten Aktion Vodafone Allnet 100 Internet Spezial Telekom Special Call & Surf Mobil Telekom Complete Mobil M Friends
Basisdaten
Sim / Netlock? ? ? ? Ja Ja
Laufzeit? Ja Ja Ja Ja Ja
Vertragsdaten
Inklusivminuten 100 100 100 100 120
Minute Festnetz 0,29 € 0,19 € 0,29 € 0,29 € 0,00 €
Minute Handy 0,29 € 0,19 € 0,29 € 0,29 € 0,29 €
InklusivSMS 100 0 100 0 9999
SMS 0,19 € 0,19 € 0,19 € 0,19 € 0,00 €
HotSpot Flatrate? Nein Nein Nein Nein Ja
LTE? Nein Nein Nein Nein Ja
Grundgebühr Monat 1-12 19,95 € 9,95 € 19,95 € 22,45 € 35,95 €
Grundgebühr Monat 13-24 19,95 € 9,95 € 19,95 € 24,95 € 35,95 €
Bereitstellung 0,00 € 29,90 € 0,00 € 29,95 € 29,95 €
Gerätepreis iPhone 5 16 GB 447,00 € 579,00 € 530,00 € 449,95 € 299,95 €
Gerätepreis iPhone 5 32GB 566,00 € 649,00 € 549,95 € 399,95 €
Gerätepreis iPhone 5 64GB 685,00 € 768,00 € 649,95 € 499,95 €
Monatliche Preise
Basispreis 16GB 925,80 € 847,70 € 1.008,80 € 1.048,70 € 1.192,70 €
Basispreis 32GB 1.044,80 € 1.127,80 € 1.148,70 € 1.292,70 €
Basispreis 64GB 1.163,80 € 1.246,80 € 1.248,70 € 1.392,70 €
Nutzungsentgelte SMS 0,00 € 4,75 € 0,00 € 4,75 € 0,00 €
Nutzungsentgelte Telefon 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Gesamt 0,00 € 4,75 € 0,00 € 4,75 € 0,00 €
Gesamtkosten in 24 Monaten
Gesamtpreis in 24 Monaten mit iPhone 5 16GB 925,80 € 961,70 € 1.008,80 € 1.162,70 € 1.192,70 €
Gesamtpreis in 24 Monaten mit iPhone 5 32GB 1.044,80 € 1.127,80 € 1.262,70 € 1.292,70 €
Gesamtpreis in 24 Monaten mit iPhone 5 64GB 1.163,80 € 1.246,80 € 1.362,70 € 1.392,70 €

Kurzum: Bei Vodafone gibts das Gerät am günstigsten, nämlich für 925,80 € für mein Nutzungsszenario. Gefunden habe ich den Tarif bei handygott.de. Der günstigte Tarif bei der Telekom ist ein Call & Surf (nur 7,2 MBit/s, keine Hotspotflatrate) für 1162,70 €. Den günstigsten Complete Mobil (21,6 MBit/s, Hotspotflatrate, LTE als Option) gibts für 1192,70 € für junge Leute und Studenten. Für “Normalos” wäre es der Complete Mobil S für 1242,70 €.

Prepaid Tarife (ohne Vertragslaufzeit)

Prepaid Tarife haben keine Mindestlaufzeit und da das Gerät separat gekauft wird gibt es auch keine Probleme mit Sim- und Netlock. In der Regel gibt es auch keinen Grundpreis, allerdings gibt es daher auch selten (Ausnahme Callmobile) Inklusivleistungen. Größter Vorteil ist natürlich, dass man flexibel den Anbieter wechseln kann ohne eine Mindestvertragslaufzeit beachten zu müssen. Größter Nachteil ist, die recht happige Investition zu Vertragsbeginn für das Gerät.

Smartmobil Discotel Bigsim Callmobile
Basisdaten
Sim / Netlock? Nein Nein Nein Nein
Laufzeit? Nein Nein Nein Nein
Vertragsdaten
Inklusivminuten 100 0 0 10
Minute Festnetz 0,08 € 0,08 € 0,09 €
Minute Handy 0,08 € 0,08 € 0,09 €
InklusivSMS 100 0 0 0
SMS 0,08 € 0,08 € 0,09 €
HotSpot Flatrate? Nein Nein Nein Nein
LTE? Nein Nein Nein Nein
Grundgebühr Monat 1-12 9,95 € 7,95 € 7,95 € 9,95 €
Grundgebühr Monat 13-24 9,95 € 7,95 € 7,95 € 9,95 €
Bereitstellung 29,95 € 9,95 € 4,95 € 29,95 €
Gerätepreis iPhone 5 16 GB 679,00 € 679,00 € 679,00 € 679,00 €
Gerätepreis iPhone 5 32GB 789,00 € 789,00 € 789,00 € 789,00 €
Gerätepreis iPhone 5 64GB 899,00 € 899,00 € 899,00 € 899,00 €
Monatliche Preise
Basispreis 16GB 947,75 € 879,75 € 874,75 € 947,75 €
Basispreis 32GB 1.057,75 € 989,75 € 984,75 € 1.057,75 €
Basispreis 64GB 1.167,75 € 1.099,75 € 1.094,75 € 1.167,75 €
Nutzungsentgelte SMS 0,00 € 1,88 € 2,00 € 2,25 €
Nutzungsentgelte Telefon 0,00 € 7,50 € 8,00 € 8,10 €
Gesamt 0,00 € 9,38 € 10,00 € 10,35 €
Gesamtkosten in 24 Monaten
Gesamtpreis in 24 Monaten mit iPhone 5 16GB 947,75 € 1.104,75 € 1.114,75 € 1.196,15 €
Gesamtpreis in 24 Monaten mit iPhone 5 32GB 1.057,75 € 1.214,75 € 1.224,75 € 1.306,15 €
Gesamtpreis in 24 Monaten mit iPhone 5 64GB 1.167,75 € 1.324,75 € 1.334,75 € 1.416,15 €

Kurzum: Smartmobil ist am attraktivsten, da in dem 10 € Paket Minuten und SMS enthalten sind. Smartmobil ist eine Marke der Drillisch Telekom – ob man da Kunde werden möchte, muss jeder selbst wissen. Erfahrungen gibt es bei Ciao.de.

Abschließende Überlegungen

Ob man Prepaid oder Vertragstarife nimmt, es natürlich jedem selbst überlassen. Ohne es im einzelnen geprüft zu haben, sind die Prepaidtarife jedoch häufig auf 7,2 MBit/s im Downstream beschränkt – das bleibt deutlich hinter den Möglichkeiten des iPhone 5 zurück. Dual Cell HSPA+ ist meines Wissens nach auf bei keinem der Prepaid Anbieter verfügbar. Fazit: Wer maximale Leistung haben will, sollte keinen Prepaid Anbieter wählen.

Bei den Vertragsanbietern geht es im Grunde um Vodafone vs. T-Mobile. Die diskutierten Vodafone Tarife sind allesamt von Resellern (handygott.de – gibts aber auch bei anderen). Welche Nachteile damit verbunden sind, kann ich nicht beurteilen. Fakt ist jedenfalls, dass man mit dem iPhone 5 bei Vodafone kein LTE nutzen kann. Da liegt nicht an den Tarifen, sondern an den vom iPhone unterstützen und von Vodafone verwendeten Frequenzen – diese sind nämlich unterschiedlich. Fazit: Wer auf Nummer sicher gehen will, der nimmt nicht Vodafone.

Bleibt T-Mobile. Ein Originalvertrag ohne Reseller – alles ganz koscher. Der “Telekom Special Call & Surf Mobil” ist ein Call & Surf Tarif – keine Hotspotflatrate, kein Tethering, kein LTE und (vermutlich) nur 7,2 MBit/s. Also: kein Call & Surf Tarif.

Bleiben die Complete Tarife. Für junge Leute und Studenten gibts den Tarif für 35,95 € pro Monat mit 299,95 € Gerätekosten. Ein stolzer Preis, aber dafür bekommt man auch eine ordentliche Leistung mit 21,6 MBit/s im Downstream. Schnelleres LTE gibts für 10 € im Monat dazu – aber das werden wohl die wenigsten machen. Tethering ist inklusive (so weit, so gut),  allerdings hat das Gerät bei der Telekom ein Netlock. Eigentlich ein Unding.

Als Normalo gibts den Complete Mobil S für 35,95 € pro Monat mit 349,95 € Gerätekosten. Das ist nur minimal mehr, sollte also zu verschmerzen sein.

Fazit: den perfekten Tarif gibt es wie immer nicht. Jeder muss selbst die Vor- und Nachteile bewerten und abwägen. Ich werde mich wohl für den Complete Mobil M für junge Leute entscheiden.

Download

Eine Exceltabelle mit dem Tarifvergleich gibts hier zum Download. Alle Angaben ohne Gewähr, die Tarife könnt ihr im Zweifel über Google lokalisieren.

3 Comments

  1. Marie-Therese

    Schade, dass sich deutsche Provider so viel zeit mit dem Ausbau gelassen haben. Die Geräte sind da und die User möchten ja immer und überall schnell online sein können.

    Reply
  2. anonymous

    Kauf dir doch einfach das iPhone 4S, das werden sie dir demnächst hinterher werfen und es hat genauso veraltete Hardware und kriegt auch iOS6.

    Reply
    1. Wolf-Bastian

      In der Tat ist die Hardware hier nicht so wichtig, sondern das Betriebssystem. Wenn im iPhone 5 allerdings wirklich nen Cortex A15 steckt (siehe Anandtech) dann ist es keine veraltete Hardware. Mein Grund ist jedoch LTE, um dem chronisch langsamen HSPA (aktuell bei Vodafone) zu entkomme.

      Reply

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *